Navigation: | | | | |

 

 So funktioniert der Apple Support

Vorwort

Nicht jeder Schaden ist automatisch berechtigt, von Apple repariert oder getauscht zu werden.
Deshalb gibt's hier paar Dinge die zu beachten sind.

Keine Panik

Apple ist kulanter als viele glauben, aber in mancher Hinsicht auch Unnachgiebig.

Hier erfährst Du, was Du beachten musst bevor Du Apple kontaktierst, und ab wann Du selbst Schuld hast und Apple Dir eine Abfuhr erteilen wird.

Das müsst Ihr wissen...

Apple repariert und/ oder tauscht die Ware aus, wenn der Mangel/ Defekt weder mutwillig noch fahrlässig eintrat.
Apple gibt in solchen Fällen ein Refurbished-Gerät als Ersatz heraus. Natürlich kann Apple auch versuchen, den Schanden oder den Mangel zu beseitigen durch Wartungs-/ Reparaturarbeiten. Dauert aber länger!

Bei beiden Optionen sind alle Daten auf dem Smartphone unwiderruflich weg. Daher muss ein Backup erstellt worden sein, solange Kernfunktionen noch funktionieren, um ein BackUp erstellen zu können. Refurbished Geräte sind wie Neu-Geräte!

Auch kann der Händler (Bezugsquelle von dem Ihr Eure Apple Ware gekauft habt) das defekte Apple Gerät an Apple schicken. Lehnt Apple den Anspruch auf Garantie ab, so wird Apple auch begründen worauf die Ablehnung beruht, oder bietet eine kostenpflichtige Serviceleistung an (Tauch).

Ein Anspruch auf Kulanz gegenüber Apple habt Ihr zu keiner Zeit.

... und dies hier auch ...

Außerhalb der 12-Monatigen Apple Herstellergarantie nützt Euch ein Anruf bei Apple Care oder ein Besuch in der Genius Bar rein gar nichts!

Wenn Ihr Euer Apple-Gerät bei der Polizei als verloren/ gestohlen gemeldet wurde, Ihr es aber wieder gefunden/ bekommen habt, seid so nett und informiert die Polizei darüber, dass sich die Sache erledigt habt, denn andernfalls kann das Apple Gerät in die Fahndungsliste gelistet werden, und Apple könnte Euch Euer Gerät dennoch sperren, obwohl Ihr der rechtmäßige Eigentümer der Sache seid.  


Weitere Informationen/ Rufnummern/ Adressen


Genius Bar in der CityGalerie Augsburg


CherryCore, Freitag; 22.06.2018 :: 10:45 Uhr • Copyright© 2018 Stephan Hille (CherryCore).